Sie nutzen einen veralteten Browser. Das Layout wird möglicherweise fehlerhaft dargetsellt.

RELLA. Das sind Bärbl Wallner und ihre Tochter Mariella Brzosa. Beide kommen aus renommierten Häusern und wissen, was Kunden erwarten und wie man diese Erwartungen übertrifft. Beide sind das, was man „Qualitäts-Fanatiker“ nennt. Und deshalb geht jede Bluse, die den Betrieb verlässt, durch ihre Hände.

Auch das verstehen sie unter „Manufaktur“.

RELLA. Inzwischen gleichbedeutend mit einer kleinen, aber feinen Blusen-Manufaktur. Echtes bayerisches Handwerk also, denn jede einzelne Bluse wird in einer niederbayerischen Schneiderei liebevoll und mit fachkundiger Hand gefertigt.

RELLA. Das steht für zwei Unternehmerinnen, die seit Jahren Wert auf Qualität und Seriosität legen. Und weil wir wissen, wie wichtig die persönliche Beratung unserer Kundinnen ist, liefern wir unsere Modelle nur an den guten und erfahrenen Einzelhandel. Sie werden uns also weder in einem Internet-Shop noch bei einem Discounter finden. Aus gutem Grund also.